Bewegungspraxis Brigitta Müller AmatoPraxis für Alexander-Technik, Rücken und Haltungsgymnastik

Was bezahlt die Krankenkasse?

Die meisten Krankenkassen leisten für Alexander-Technik über ihre Zusatz- oder Komplementärversicherung Beiträge im Umfang von 60 - 90% und für die Rückengymnastik 30 - 40%. Ein Arztzeugnis ist nicht notwendig. 

Es empfiehlt sich, die Kostenbeteiligung vor Aufnahme des Unterrichts / der Behandlung abzuklären. Gerne unterstütze ich Sie dabei.

Für die Rücken- und Haltungsgymnastik bin ich über QualiCert, für die F. M. Alexander-Technik über das EMR (Erfahrungsmedizinische Register) mit der ZSR Nr. J507377 zertifiziert. Weitere Informationen finden Sie hier:

Qualicert

EMR-Index

FUVIAZRFEB09F